Tipp: – Vermeiden von USB-serielle Kabel!

Bei den neuen Rechnern oder Notebooks gab es damals keine seriellen Schnittstellen für das gewählte System. Hier wurde versucht ein USB-Port-Replicator oder ein USB-serielles Kabel zu simulieren. Dies sollten Sie jedoch lassen, da bei den vielen Rückmeldern die USB-Schnittstelle das nicht mehr schafft. Möglicherweise gibt es heute bessere Techniken, weil damals nur eine USB 1.0 Schnittstelle genutzt werden konnte.

Es wird empfohlen eine PCMCIA-Karte im Notebook mit zwei seriellen Schnittstellen für die Zentrale und das HSI-88 zu nutzen. Bei der Verwendung eines großen Rechners, sollten Sie eine entsprechende Schnittstellenkarte nehmen.

Quelle: http://www.moba-tipps.de/steuerung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.